Aus dem Haus

Bildergalerie zu unserer „Blick hinter die Kulissen“-Tour

  • 31.05.2013
  • Wie kommt das Buch in den Buchladen? Iris Neininger, Hauptabteilungsleiterin Service, Logistik & Organisation, zeigt das anhand von Robert Skidelskys Buch „Wie viel ist genug?“ und erklärt die Abläufe in unserem Wareneingang in der Dorotheenstraße.
  • Weiter geht’s zur Anlieferung im Tiefgeschoss des KulturKaufhauses.
  • Mittlerweile ist das Buch in der 3. Etage in der Wirtschaftsabteilung angelangt. Die zuständigen Kolleginnen erklären ihren täglichen Job als Buchhändlerinnen und natürlich, nach welchen Kriterien sie Bücher wie „Wie viel ist genug?“ bestellen.
  • Besuch bei der alten Dame: Pressesprecherin Bianca Krömer gibt Hintergrundinfos zur Sphinx der Königin Hatschepsut im Atrium des Dussmann-Hauses.
  • Wie entstand der Vertikale Garten? Wie funktioniert das grüne Wunder? Wie wird der Garten gepflegt?
  • Zum Schluss erklärt Veranstaltungsmanagerin Maria Wrensch, wie die zahlreichen Buchvorstellungen Kurzkonzerte und Signierstunden zustande kommen. Denn auch Robert Skidelsky stellt am 13. Juni „Wie viel ist genug?“ an der KulturBühne vor.

Wie kommt das Buch in den Buchladen? Iris Neininger, Hauptabteilungsleiterin Service, Logistik & Organisation, zeigt das anhand von Robert Skidelskys Buch „Wie viel ist genug?“ und erklärt die Abläufe in unserem Wareneingang in der Dorotheenstraße.

Im Rahmen der Berlinweiten Veranstaltung „24 Stunden Buch“ haben wir heute zu einem Blick hinter die Kulissen des KulturKaufhauses eingeladen.


Vielen Dank an alle Teilnehmer für's Mitmachen und die vielen neugierigen Fragen. Es hat uns viel Spaß gemacht zu zeigen, was bei uns alles so im Hintergrund passiert.


Bitte klicken Sie auf das Foto, um die Bildergalerie zu starten!

0 Kommentare

Mein Kommentar

Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.

0 Kommentare

Dussmann das KulturKaufhaus

Mo-Fr 09-24 Uhr

Sa 09-23:30 Uhr

Tel: +49-30-2025-1111

Archiv