Aus dem Haus

Freitag ist Musiktag: „Electronica 1 – The Time Machine“ von Jean Michel Jarre

  • 15.10.2015

Sein Vater war Komponist weltbekannter Filmmusiken ("Doktor Schiwago"), er selbst gilt völlig zu Recht als Erfinder von organisch klingender Maschinenmusik. Sein Debütalbum „Oxygene“ hat sich seit 1976 mehr als 10 Millionen Mal verkauft, ein Konzert auf dem Place de la Concorde in Paris wurde von über einer Millionen Zuschauer besucht.

Jetzt hat der französische Elektroniker Jean Michel Jarre nach mehrjähriger Arbeit ein sensationelles neues Album unter Mitwirkung so unterschiedlicher Größen wie Massive Attack, Moby oder Pete Townsend fertig gestellt, das modern und zeitlos zugleich klingt.

„Electronica 1 – The Time Machine“ von Jean Michel Jarre liegt ab heute frisch auf dem Tisch und ist ab sofort in unserer Musik-Abteilung im Untergeschoss erhältlich!

0 Kommentare

Mein Kommentar

Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.

0 Kommentare

Dussmann das KulturKaufhaus

Mo-Fr 09-24 Uhr

Sa 09-23:30 Uhr

Tel: +49-30-2025-1111
Sonntag, 22. Oktober13-20 Uhr

Archiv