Aus dem Haus

Martha Argerich zum 75. Geburtstag

  • 02.06.2016
  • Klicken Sie auf das Bild für die Cover-Galerie

Klicken Sie auf das Bild für die Cover-Galerie

Links

Martha Argerich ist einfach unvergleichlich: technisch perfekt, hochemotional und mit einer unglaublichen Ausstrahlung. Ihren 75.Geburtstag am 5. Juni feiert Sie gemeinsam mit ihrem Freund Daniel Barenboim in Berlin mit einem Konzert. Für alle, die nicht live dabei sein können, haben wir eine Auswahl ihrer grandiosen Aufnahmen zusammengestellt.


Martha Argerich / Early Recordings / Deutsche Grammophon / 2 CDs /€ 24,99

Dieses Doppelalbum macht erstmals Rundfunkmitschnitte aus den Jahren 1960 und 1967 zugänglich. Solorepertoire von Mozart, Beethoven, Ravel und Prokofiev. So jung die Pianistin (bei den ersten Aufnahmen erst 18 Jahre), so beeindruckend schon damals ihre pianistischen und gestalterischen Fähigkeiten!


Martha Argerich, Daniel Barenboim / Live from Buenos Aires / Deutsche Grammophon / 1 CD/ € 17,99

Das Dokument eines magischen Moments: Die befreundeten und beide in Buenos Aires geborenen Musiker traten zum allerersten Mal gemeinsam in ihrer Geburtsstadt auf. Für die Künstler und das Publikum ein unvergesslicher Abend, glücklicherweise dokumentiert für die Nachwelt.

Martha Argerich / Chopin - The complete Recordings on Deutsche Grammophon / Deutsche Grammophon / 5 CDs / € 29,99

Für Martha Argerich hat die Musik von Chopin ganz besondere Bedeutung. Mit dem Gewinn des Chopin-Wettbewerbs 1965 in Warschau wurde sie über Nacht weltberühmt. „Wenn ich eine Zeit lang keinen Chopin spiele, fühle ich mich nicht als Pianistin“, sagte sie in einem BBC-Interview. In dieser Box sind alle ihre Chopin-Aufnahmen für die Deutsche Grammophon versammelt.


Martha Argerich & Claudio Abbado / Complete Concerto Recordings / Deutsche Grammophon / 5 CDs / € 31,99

Über eine Zeitspanne von 45 Jahren haben Martha Argerich und Claudio Abbado gemeinsam Aufnahmen gemacht. Die Zusammenarbeit begann 1967 mit Prokofiev und Ravel mit den Berliner Philharmonikern und reichte bis zu Mozart-Konzerten 2013 aus Luzern. Alle diese wunderbaren Aufnahmen haben inzwischen Kult- und Referenzstatus!

Martha Argerich & Friends: Live from Lugano 2015 / Warner / 3 CD s/ € 18,99

Jedes Jahr findet in Lugano ein Kammermusikfestival statt, in dessen Zentrum Martha Argerich steht. Auch 2015 versammelte sie hervorragende Musiker, um mit ihnen gemeinsam zu musizieren. Wie immer enthält die Edition Raritäten, Entdeckungen und Klassiker auf allerhöchstem Niveau.


Martha Argerich / Carte Blanche / Deutsche Grammophon / 2 CDs/ € 19,99

Ein denkwürdiges Konzert aus Verbier. 2007 erhielt Marta Argerich des Schweizer Festivals eine Carte blanche und konnte zum gemeinsamen Musizieren einladen, wen immer sie wollte. Der Höhepunkt des Konzerts ist das Zusammentreffen zweier temperamentvoller Musiker: Martha Argerich und Lang Lang gemeinsam vierhändig mit Ravel und Schubert. Außerdem enthält das Konzert eine der wenigen Solo-Auftritte Marta Argerichs der letzten Jahrzehnte mit Schumanns Kinderszenen.

Bloody Daughter / Euroarts (Warner) / 1DVD / € 15,99

Ein intimes Familienporträt und eine intensive Auseinandersetzung der Tochter Stephanie mit ihren Eltern den Pianisten Martha Argerich und Steven Kovacevich.

Martha Argerich / The complete Recordings on Deutsche Grammophon / Deutsche Grammophon / 48 CDs / € 124,99

Alle Aufnahmen, die Martha Argerich (die „Löwin am Klavier“) für die Deutsche Grammophon und Philips zwischen 1960 und 2014 eingespielt hat! Konzerte, Kammermusik und Solostücke – überragende Interpretationen, temperamentvoll, virtuos leidenschaftlich in einer limitierten edlen Box!

 

 

0 Kommentare

Mein Kommentar

Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.

0 Kommentare

Dussmann das KulturKaufhaus

Mo-Fr 09-24 Uhr

Sa 09-23:30 Uhr

Tel: +49-30-2025-1111
Sonntag, 22. Oktober13-20 Uhr

Archiv