]]> Partner des Monats ‹ Veranstaltungen ‹ Dussmann das KulturKaufhaus

Young Euro Classic

Erleben Sie die besten Jugendorchester der Welt im Konzerthaus Berlin!

Vom 17. August bis 3. September: in diesem Jahr mit jungen Spitzenmusikern aus China, Schweden, Moldau, der Türkei, Japan, Georgien, Portugal, Frankreich u.v.m.

Hier spielt die Zukunft!

Vom Publikum geliebt wegen der entspannten Festivalatmosphäre im historischen Konzerthaus am Gendarmenmarkt kitzelt Young Euro Classic heute mehr denn je den Ehrgeiz der besten Jugendorchester weltweit, sich für einen Auftritt in Berlin zu qualifizieren. Die ansteckende Begeisterung und das geballte Können machen das Festival Jahr um Jahr zu einem unvergesslichen Ereignis – für seine Besucher und seine Musiker.

Längst schlagen die jungen Profis nicht nur die Töne der bekannten klassischen „Publikumslieblinge“ an, sondern bringen neue Werke mit und solche aus ihrer Heimat überall auf der Welt. Aber hören, sehen und staunen Sie selbst!

„Das Bayreuth der jungen Generation“ (Berliner Zeitung)

Ein wichtiger Schwerpunkt liegt in diesem Sommer auf multinational zusammengesetzten Jugendorchestern – ein ermutigendes Zeichen im Angesicht der zunehmenden Tendenz der Politik zu Isolierung und nationaler Abschottung. Das I, Culture Orchestra bringt Musiker aus Polen und den östlichen Partnerländern der Europäischen Union, z.B. der Republik Moldau, Armenien und Aserbaidschan zusammen. Es kommt diesmal mit dem charismatischen Geiger Julian Rachlin und bietet spannende musikalische Kontraste zwischen Klassik und Moderne.

Von der Ostsee zum Himalaya

International aufgestellt ist auch das O/Modernt Kammarorkester, das sich unter seinem dynamischen Leiter Hugo Ticciati neuen Herausforderungen stellt. Gemeinsam mit einem indischen Tabla- und einem Sarod-Spieler geht es auf eine weite musikalische Reise zwischen den Balten Pēteris Vasks, Arvo Pärt, den Beatles und traditionellen indischen Klängen.

Informationen zum Programm sowie Tickets zum Preis von 17 € / 24 € / 29 € (zzgl. VVK-Gebühr) unter www.young-euro-classic.de

Programmübersicht
17.8. Ouvertüre im Kleinen Saal: Young Euro Classic-Ensemble China – Deutschland
18.8. Eröffnung Young Euro Classic 2017: Schleswig-Holstein Festival Orchester
19.8. Bundesjugendballett – Young Euro Classic kann auch tanzen
20.8. Bundesjugendorchester mit Live-Zeichnungen von Ralf König
21.8. Special Night I: O/Modərnt Kammarorkester aus Schweden trifft auf indische Tabla und Sarod
22.8. Special Night II: Solo für Himmelsstürmer – virtuoser Kulturclash aus Türkei, Ungarn, Deutschland
23.8. I, Culture Orchestra mit Geiger Julian Rachlin
24.8. Internationales Tschaikowski Jugendorchester Jekaterinburg. Am Klavier: [Aufsteiger] Dmitry Masleev.
25.8. Baltic Sea Philharmonic interpretiert unterschiedliche „Waterworks“
26.8. Chor und Orchester der Elisabeth University of Music, Hiroshima mit einer „Sternlosen Nacht“ 27.8. Moldovan National Youth Orchestra mit der jüngsten Gewinnerin des BBC Singer of the World Wettbewerbs
28.8. Nationale Jugendphilharmonie der Türkei und traditionelle türkische Musik für modernes Orchester
29.8. Klassik meets Jazz mit Nils Landgren und polyphonem georgischen Gesang
30.8. Asian Youth Orchestra aus 11 verschiedenen asiatischen Ländern
31.8. Gustav Mahler Jugendorchester – eins der besten Europas
1.9. Jovem Orquestra Portuguesa mit der Uraufführung der 20-jährigen Mariana Vieira
2.9. Orchestre Français des Jeunes: Nationales Spitzenorchester mit Young Euro Classic Kultwert
3.9. Cuban-European Youth Orchestra für einen gebührenden Abschluss

Dussmann das KulturKaufhaus

Mo-Fr 09-24 Uhr

Sa 09-23:30 Uhr

Tel: +49-30-2025-1111

FOLGEN & BEWERTEN SIE UNS

  • Folgen Sie uns auf Twitter