Anfahrt

Dussmann das
KulturKaufhaus

Friedrichstraße 90
10117 Berlin

Bhf Friedrichstr.

Kundenparkplätze im Parkhaus Dorotheenstraße / Charlottenstraße

Zum Routenplaner

Online-EinkaufsService

Hier können Sie Ihre Lieblingsprodukte direkt online reservieren.

Ihre Reservierung steht dann innerhalb von kurzer Zeit für Sie zur Abholung bei Dussmann das KulturKaufhaus bereit. Gerne liefern wir auch direkt an Ihre Wunschadresse.

Wunschprodukt reservieren

E-Reader: Die optimale Begleitung für jede Lebenslage

Zugegeben: Auch wir sind große Fans von Büchern, die man anfassen kann, bei denen man die Seiten umblättert, die Druckerschwärze riecht und das schwere Gewicht in den Händen spürt. Doch nur weil man das eine liebt, heißt das ja nicht, dass man das andere nicht auch mögen kann. E-Reader haben nämlich ebenso ihre Vorzüge – sei es das Abwenden von Platzproblemen im eigenen Bücherregal oder aber die Unverzichtbarkeit eines Readers für Reisen. Wir haben noch fünf weitere Gründe für Sie zusammengetragen, die absolut für einen E-Reader sprechen und haben außerdem unsere Lieblings-E-Books für Sie zusammengesucht, die alle unter 5 € kosten. Wenn allein das nicht ein Grund ist, um ernsthaft über die Anschaffung eines elektronischen Lesegeräts nachzudenken, dann wissen wir auch nicht!

 

  1. Durch smarte Hintergrundbeleuchtungen ermöglichen und vereinfachen E-Reader das Lesen - sei es im Dunkeln oder im Sonnenlicht. Gerade die neusten elektronischen Lesegeräte simulieren übrigens täuschend echt Papier!
  2. Mit einem E-Reader hat man rund um die Uhr - sei es mitten in der Nacht oder am Wochenende - die Möglichkeit, an neuen Lesestoff zu kommen. Ganz unabhängig von Öffnungszeiten, Lieferbarkeit und Lieferdauer ist das gesamte Sortiment immer und überall verfügbar und sofort downloadbar.
  3. Ein weiterer riesiger Vorteil des E-Readers ist es, dass Schriftarten und Schriftgrößen individuell einstellbar sind. Bei welchem gedruckten Buch hat man schon die Möglichkeit, das Schriftbild an die eigenen Bedürfnisse anzupassen?
  4. Sie kennen das bestimmt: Man liest ein Sachbuch oder ein fremdsprachiges Buch und es hakt bei einem bestimmten Wort oder Begriff? Ehe man es umständlich nachgeschlagen hat, ist der Kontext schon wieder verloren gegangen. Mit einem E-Reader ist das Nachschlagen und Übersetzen unbekannter Begriffe einfach wie nie und Übersetzungen und Erklärungen lassen sich in Windeseile herausfinden.
  5. Der E-Reader ist leicht, spart Platz, hat eine wochenlange Akkulaufzeit und ist wasserdicht. E-Books sind in der Regel günstiger als ihre gedruckten Brüder und Schwestern udn es gibt in regelmäßigem Turnus tolle Deals und Schnäppchen.

Unsere E-Book-Deals der Woche

 

Alle tolinos finden Sie hier in unserem Online-Shop. Psst: Im Moment ist der tolino Vision 5 reduziert!

Tolino Vision 5

Für anspruchsvolle Vielleser ist der tolino vision 5 mit vergrößertem 7-Zoll-Display genau das Richtige: Den Urlaub am Strand oder ein Wannenbad macht dieses Modell dank verbessertem Wasserschutz mit Leichtigkeit mit. Je nach Tageszeit passt sich die Farbtemperatur des Leselichts automatisch an. Durch die ergonomisch optimierte Form mit Blättertasten, griffiger Rückseite und Soft-Touch-Oberfläche liegt der tolino vision 5 immer bestens in der Hand.

zum tolino Vision 5


Anika Decker: Wir von der anderen Seite

Als Rahel Wald aus einem heftigen Fiebertraum erwacht, versteht sie erst mal gar nichts. Wo ist sie, warum ist es so laut hier, was sind das für Schläuche überall. Nach und nach beginnt sie zu verstehen: Sie ist im Krankenhaus, sie lag im Koma. Doch richtig krank sein, hatte sie sich irgendwie anders vorgestellt: feierlicher, ja, heiliger. Als Komödienautorin kennt sich Rahel durchaus mit schrägen Figuren und absurden Situationen aus, aber so eine Reise von der anderen Seite zurück ins Leben ist dann doch noch mal eine eigene Nummer.

zum E-Book

»Anika Decker hat den Durchblick! Beinhart komisch, liebevoll bissig, zum Heulen melancholisch erzählt sie mit großer Liebe über dieses merkwürdige und unberechenbare Wesen: den Menschen.«

Iris Berben


 

Hannah Kent: Das Seelenhaus

Island 1828. Agnes ist eine selbstbewusste und verschlossene Frau. Sie wird als hart ­arbeitende Magd respektiert, was sie denkt und fühlt, behält sie für sich. Als sie des Mordes an zwei Männern angeklagt wird, ist sie allein. Die Zeit bis zur Hinrichtung soll sie auf dem Hof eines Beamten verbringen. Die Familie ist außer sich, eine Mörderin beherbergen zu müssen - bis Agnes Stück um Stück die Geschichte ihres Lebens preisgibt.
zum E-Book


 

Luisa Neubauer, Alexander Repenning: Vom Ende der Klimakrise

Die Fridays for Future-Aktivistin Luisa Neubauer und der Politökonom Alexander Repenning bringen Theorie und Praxis zusammen und entwerfen in diesem Buch einen Weg in die Zukunft. Denn es gibt eine Chance auf ein Ende der Klimakrise. Wenn wir sie jetzt ergreifen. In »Vom Ende der Klimakrise« zeigen Neubauer und Repenning Lösungsansätze auf, die bereitliegen und endlich in die Tat umgesetzt werden müssen. Sie zeigen aber auch, mit welcher Haltung wir dieser Ausnahmesituation begegnen können: unerschrocken, aber besonnen.
zum E-Book

»Der klare Blick von jungen Menschen auf das Notwendige und Wünschenswerte entwaffnet: Frei von institutionellen Ränkespielen und Bedenken ob der eigenen Position schärfen sie unseren Blick für das wirklich Wichtige. Lassen Sie sich einladen!«

Maja Göpel


 

Emma Kennedy: The Things We Left Unsaid

After her wedding is cancelled hours before she is due to walk down the aisle, Rachel is newly single and must move back in with her mother, Eleanor. But their relationship is far from perfect, and their family home is filled with secrets. It will take a devastating turn of events for Rachel to finally unravel a powerful truth. One that Eleanor has kept close to her heart for decades. Will unlocking the past help Rachel find the key to her future?

zum E-Book


 

Vincent Kliesch: Auris

Die kleinste Abweichung im Klang einer Stimme genügt dem berühmten forensischen Phonetiker Matthias Hegel, um Wahrheit von Lüge zu unterscheiden. Zahlreiche Kriminelle konnten mit seiner Hilfe bereits überführt werden. Hat der Berliner Forensiker nun selbst gelogen? Allzu freimütig scheint sein Geständnis, eine Obdachlose in einem heftigen Streit ermordet zu haben. Die True-Crime-Podcasterin Jula Ansorge will unbedingt die Wahrheit herausfinden. Doch als sie zu tief in Hegels Fall gräbt, bringt sie nicht nur sich selbst in größte Gefahr ...

zum E-Book

Rasant und ungewöhnlich: Thriller-Spannung aus der Zusammenarbeit zweier Bestseller-Autoren! Vincent Kliesch schrieb diesen Roman nach einer Idee von Sebastian Fitzek.


 

Nikola Scott: Zeit der Schwalben

Es ist ein goldener Sommer im England der späten 50er Jahre: Die 16-jährige Elizabeth ist begeistert von den jungen Leuten, die sie auf dem Anwesen der Freunde ihrer Eltern in Sussex kennenlernt. Sie erlebt unbeschwerte Tage mit Ausflügen, Picknicks und Partys. Und sie verliebt sich prompt ...
London, 40 Jahre später. Nach dem Unfalltod ihrer Mutter steht plötzlich eine Fremde vor der Tür von Adele Harington und behauptet, Teil der Familie zu sein ...

zum E-Book