Anfahrt

Dussmann das
KulturKaufhaus

Friedrichstraße 90
10117 Berlin

Bhf Friedrichstr.

Kundenparkplätze im Parkhaus Dorotheenstraße / Charlottenstraße

Zum Routenplaner

Online-EinkaufsService

Hier können Sie Ihre Lieblingsprodukte direkt online reservieren.

Ihre Reservierung steht dann innerhalb von kurzer Zeit für Sie zur Abholung bei Dussmann das KulturKaufhaus bereit. Gerne liefern wir auch direkt an Ihre Wunschadresse.

Wunschprodukt reservieren

Unsere Empfehlungen für Ihren Sommer!

Wir präsentieren Ihnen persönlich kuratierte Empfehlungen unserer Mitarbeiter für einen rundum gelungenen Sommer! Unsere Produktempfehlungen sollen kleine Anstöße geben, sich selbst eine schöne Zeit mit der Familie und Freunden zu gönnen. Ein gutes Buch auf dem Balkon, ein spannendes Hörbuch für lange Autofahrten oder die neuste Lieblingsplatte - wir haben unsere beste Sommerunterhaltung für Sie herausgesucht.

 

 
All unsere Produkte finden Sie bei uns vor Ort im KulturKaufhaus in der Friedrichstraße und natürlich auch in unserem Online-Shop. Dort haben wir übrigens all unsere Sommerempfehlungen  für Sie gesammelt auf einer Seite. Für Ihren Stadtbummel haben wir auch noch einen kleinen Tipp: Schauen Sie doch mal bei unserem MuseumsShop vorbei, direkt im Sony Center am Potsdamer Platz.
Wir wünschen Ihnen eine erholsame und freudige Sommerzeit und viel Spaß mit unseren Empfehlungen!

 


 

John Ironmonger: Der Wal und das Ende der Welt (Hörbuch)

In einem englischen Fischerdorf werden ein Mann und ein Wal angespült und es entwickelt sich ein Szenario, das die Menschen auf die Probe stellt. Ein unterhaltsamer und philosophischer Roman über Gesellschaft und Gemeinschaft.

Empfohlen von Eliza Altenhof, Belletristik-Abteilung

zum Hörbuch

 

Isabel Bogdan: Der Pfau

Ein heruntergekommener schottischer Landsitz. Die Protagonisten alle durchweg ausgestattet mit skurrilen Neurosen, die in diesem Ambiente ihren Höhepunkt finden. Ein geniales Geschenk: "britischer Humor vom Feinsten."

Empfohlen von Karin Gierster, Belletristik-Abteilung

zur DVD

 

Nicholas Sparks: Wenn du zurückkehrst

Trevor ist 32 und an einem Scheideweg in seinem Leben angekommen. Als sein Großvater stirbt und ihm sein heruntergekommenes Cottage in North Carolina hinterlässt, fängt Trevor damit an, das Haus wieder instand zu setzen und lernt nebenbei zwei geheimnisvolle Frauen kennen, die ihn beide auf unterschiedliche Weise in ihren Bann ziehen...⁣

zum Produkt

 

Liz Moore: Long Bright River

In diesem spannenden Krimi, der gleichzeitig auch ein Roman über die untrennbare Verbindung zwischen Schwestern ist, füllt Moore die Stadt Philadelphia und die Krise der Schmerzmittelsucht in den USA mit Leben. Von der ersten Seite war dies einer der bewegendsten und mitreißendsten Thriller, den ich seit sehr langer Zeit gelesen habe!

Empfohlen von Ameli Preis, English Bookshop

zum Buch

 
Gerhard Henschel: SoKo Heidefieber

Kurz nach einer Lesung aus seinem neuen Kriminalroman wird Schriftsteller Armin Breddeloh tot aufgefunden. Die Soko Heidefieber tappt im Dunkeln. Erst als der Täter ein Bekennerschreiben hinterlässt, kommt plötzlich Bewegung in die Sache ...

zum Buch

 

Chandler Baker: Whisper Network

Schon lange gibt es Gerüchte darüber, dass Ames Garrett immer wieder Kolleginnen sexuell belästigt, doch jetzt soll er befördert werden! Vier Frauen, die ihre eigenen Erfahrungen mit Ames gemacht haben, sind bereit das um jeden Preis zu verhindern. Ein intelligenter, mal ganz anderer Krimi, der bei diesem wichtigen Thema ganz ohne Schwarz-Weiß-Malerei auskommt.

Empfohlen von Juliane Barth, Krimi-Abteilung

zum Buch

Florian Christl: Episodes

Wie ein Urlaub für die Seele: Eine facettenreiche Reise vom Solo-Piano bis zum Klavier-Quintett. Christls Kompositionen leuchten in vielfältigen Farben, wie die "Episoden" im Leben, von denen sie inspiriert sind. Er verwandelt den "Tag am See" oder "Regen" im Sommer in poetische Klanggedichte.

zur CD

 

Yesterday

Während eines weltweiten Stromausfalls wird der erfolglose Musiker Jack in einen Verkehrsunfall verwickelt. Als er aufwacht, kann sich niemand außer ihm an die Beatles erinnern! Mit den Songs der berühmtesten Band der Welt in der Tasche verzaubert Jack schnell sein ahnungsloses Publikum und wird zum Weltstar...

zur DVD

 

Ezéchiel Pailhès: Oh!

In seiner Heimat hat sich der Franzose Ezéchiel Pailhès durch zahlreiche Veröffentlichungen in den letzten zwei Jahrzehnten einen Namen in der Musiklandschaft erspielt. Auf seinem dritten Soloalbum folgt er seiner Passion dem Hörer gehobene Lyrik und Musik mit schwebender Leichtigkeit und seichter Melancholie zu präsentieren. Der studierte Jazzer verwebt dabei Teilstücke aus Jazz, Klassik, Chanson, Tango, Musette, Filmmusik, Pop und einer guten Portion Elektronik zu einem gekonnten Ganzen - garniert mit seiner warmen, tiefen und gefühlvollen Stimme und eingebettet in Synthie- & Klavierarrangements.

Empfohlen von Christian Winter, Musik-Abteilung

zur CD

Charles King: Schule der Rebellen

Eine Gruppe junger Ethnologen begründete in den dreißiger Jahren eine neue Theorie von der Gleichberechtigung der Kulturen. Entgegen kolonialen, biologistischen Denkmustern schufen sie das Fundament gegen Diskriminierung jeglicher Form. Spannende, humanistische Wissenschaftsgeschichte!

Empfohlen von Daniela Schmidt, Abteilung Geschichte & Politik

zum Buch

 

Patrick Svensson: Das Evangelium der Aale

Der Aal ist ein Mysterium der Naturwissenschaften. Und das bereits seit Aristoteles. Auch Sigmund Freud verzweifelte am Aal und widmete sich lieber anderen Themen. Svensson schafft es mit literarischen Schreibstil und einer nebenher erzählten schönen Vater-Sohn-Geschichte den Blick ein bisschen zu erweitern auf ein Tier, dass es seit Jahrhunderten schafft sich eben diesem Blick der Menschen zu entziehen. Und am Ende findet immerhin Svensson eine ganz persönliche Antwort auf die Aalfrage.

Empfohlen von Carolin Nowratzky, MuseumsShop

zum Buch

 

Naoko Abe: Hanami

Die Geschichte handelt von Collingwood Ingram, einem ehemaligen Ornitologen, der 1902 das erste Mal Japan besucht und dem Land und seiner Natur sofort verfällt. Ab 1920 widmet er sich nur noch der Erforschung, Erhaltung und Vermehrung der japanischen Kirschblüten und wird zu einer Koryphäe auf diesem Gebiet. Das Buch enthält zahlreiche Illustrationen und Fotos und bietet einen tiefen Einblick in die britische und japanische Geschichte und natürlich in die faszinierende Welt der Kirschblüten. Ein wirklich tolles Buch!

Melanie Ruecker, Kinder- und Jugendbuch-Abteilung

zum Buch

Christelle Dabos: Die Spiegelreisende - Die Verlobten des Winters

Die Spiegelreisende-Reihe ist ein Juwel in den unendlichen Weiten der Fantasyreihen. Es hat unheimlich viel Spaß gemacht, in diese neue, rätselhafte Welt einzutauchen. Endlich ist auch der finale Band da und bringt hoffentlich Antworten auf die vielen offenen Fragen. Werden Ophélia und Thorn das Rätsel um Gott und den Anderen lösen? Werden sie verhindern können, dass die Welt erneut zerreißt? Ich bin wahnsinnig gespannt! Auch wenn ich die Charaktere vermissen werde, wenn die Geschichte beendet ist...

Empfohlen von Ann-Cathrin Müßig, Kinder- und Jugendbuch-Abteilung

zum Buch

 

Judd Winnick: Hilo 01 - Der Junge, der auf die Erde krachte

Großartige Zeichnungen erzählen eine fantastische Geschichte von großen und kleinen Helden, Freundschaft und Treue. Mit wenigen Strichen und Worten schafft Judd Winick liebenswerte Charaktere, über die man herzlich lacht aber mit deren Nöten man auch mitfühlt. Für junge Comic-Liebhaber und Leseanfänger!

Empfohlen von Nicole Petersen-Doege, Art Director

zum Buch

 

Coco - Lebendiger als das Leben!

Miguel träumt davon, ein erfolgreicher Musiker zu werden wie einst sein Großvater Ernesto: Eine wunderschöne und phantasievoll erzählte Reise über Freundschaft, Familie und die Magie der Musik für große und kleine Disney-Fans!

Empfohlen von Stefanie Gladisch, Marketing-Abteilung

zum Online-EinkaufsService