Anfahrt

Dussmann das
KulturKaufhaus

Friedrichstraße 90
10117 Berlin

Bhf Friedrichstr.

Kundenparkplätze im Parkhaus Dorotheenstraße / Charlottenstraße

Zum Routenplaner

Online-EinkaufsService

Hier können Sie Ihre Lieblingsprodukte direkt online reservieren.

Ihre Reservierung steht dann innerhalb von kurzer Zeit für Sie zur Abholung bei Dussmann das KulturKaufhaus bereit. Gerne liefern wir auch direkt an Ihre Wunschadresse.

Wunschprodukt reservieren

 

Besondere Zeiten erfordern besondere Maßnahmen: Wir haben daher im Schnellspurt einen neuen Service auf die Beine gestellt, den Dussmann KulturKurier! Unsere KulturKaufhaus-Kollegen liefern Ihnen Ihre Wunschprodukte direkt an die Haustür – natürlich kontaktlos und versandkostenfrei.

Ob Bücher, Musik, Spiele, Noten oder Papeterie: Der Service umfasst unser gesamtes Kulturangebot von über 800.000 Produkten. Lassen Sie sich in unserem Online-Shop oder auf Facebook und Instagram von unserer Produktvielfalt inspirieren!

 

Wie funktioniert’s?

Schreiben Sie uns Ihre Wunschprodukte per E-Mail oder rufen Sie uns an. Gerne beraten wir Sie auch persönlich (Mo-Sa, 9-24 Uhr).

Per E-Mail an kundenservice @remove-this.dussmann.de

Telefonisch unter 0 30 20 25 11 11

Hinweis: Dieser Service gilt nicht für Bestellungen über unseren Online-Shop. Hier gelten die regulären Bestell- und Lieferbedingungen. 

 

Wohin liefern wir?

Innerstädtisch: Zum Start beliefern wir per Fahrrad Berlin Mitte und die angrenzenden Bezirke

Ganz Berlin/deutschlandweit: Sie wohnen etwas weiter weg oder sogar außerhalb von Berlin? Kein Problem, wir versenden Ihre Bestellung kostenlos per Post!

Sie können außerdem auch zur Abholung bestellen: In unserem Service Center, das von Mo-Sa von 9-22 Uhr für Sie geöffnet, liegen Ihre bestellten Produkte zur Abholung bereit.

 
Wir freuen uns auf Ihre Wünsche!

 


 
Katja

Normalerweise verbringt Katja ihre Arbeitstage in der Papeterie, dort ist sie für die Warenbestellung-/-verräumung, Kundenberatung, Dekoration und Geschenkbuch-Bearbeitung zuständig. Im Haus ist Katja außerdem für ihr gutes Auge bekannt, denn sie hat einen richtig guten Blick dafür, was schön aussieht und ist Expertin für Schaufenster- und Tischpräsentationen.

Aktuell hat sich ihre Arbeit allerdings um 180° gedreht. Katja legt derzeit Kundendaten an für Bestellungen, die das KulturKaufhaus per E-Mail, Telefon oder Social Media erreichen, überprüft die Bestellungen und erstellt entsprechende Rechnungen für die Endkunden. Außerdem trifft sie eine Vorauswahl und sortiert die bestellten Artikel nach Zustellmöglichkeit: Welche Bestellungen liegen außerhalb des Liefergebiets unseres KulturKuriers und müssen postalisch versendet werden, welche Bestellungen können unsere KulturKuriere an die Haustür bringen? Falls das Kundenaufkommen im Service Center zu hoch ist, hilft Katja hier auch an der Kasse aus.

 

Henriette

Henriette arbeitet seit vier Jahren im KulturKaufhaus und ist Disponentin im English Bookshop. Dort ist sie unter anderem zuständig für die Bereiche Classic, Popular Science und Travel, kümmert sich um Warenverräumung und Präsentation und berät Kundinnen und Kunden.

Im Moment stellt sie sich als "Läuferin" zur Verfügung. Übersetzt bedeutet das, dass sie die Versorgung des Versandbereich und der Fahrradkuriere mit Ware sicherstellt. Henriette kennt das KulturKaufhaus in- und auswendig und kann durch ihre Fachexpertise die vom Kunden gewünschte Ware schnell und effizient aus dem Sortiment holen, das sich über die 5 Etagen des KulturKaufhauses verteilt. Bei Bedarf schwingt Henriette sich aber auch aufs Fahrrad und ist im Innenstadtbereich als KulturKurierin unterwegs.

 

 
Jan-Willem

Einige unserer Kollegen schwingen sich im innerstädtischen Bereich derzeit persönlich aufs Rad, um Euch eure Wunschprodukte nach Hause zu bringen! Unter anderem: Jan-Willem. Er ist seit knapp 20 Jahren ein Teil des KulturKaufhauses. Für gewöhnlich trifft man ihn in der Fachbuch-Abteilung in der 3. Etage, hier ist er Ansprechpartner für Deutsch als Fremdsprache und auch für die Nonbook-Artikel.

Dass Jan-Willem jetzt mit dem Fahrrad durch Berlin fährt und Bestellungen ausliefert kommt nicht von ungefähr. Seit 2006 ist er ausschließlich mit dem Fahrrad in Berlin unterwegs und hat eine große Leidenschaft fürs Rennradfahren. Bis zu 5.000 km legt er im Jahr auf seinen Rädern zurück – kein Wunder, dass er sich mit Begeisterung angeboten hat, Lieferungen bis an die Haustür unserer Kundinnen und Kunden zu bringen. Trotz der Schließung freut sich Jan-Willem auf diesem Weg mit euch im Austausch zu bleiben.

 

Linde

Der Ausbildungsberuf im Bereich Tonträger und Vinyl ist gar nicht so geläufig - im KulturKaufhaus wird in diesem Bereich aber noch fleißig ausgebildet. Linde ist Auszubildende für dieses Sortiment und normalerweise besteht ihr Arbeitsalltag aus Warendisposition und -präsentation sowie der Sortimentspflege und Kundenberatung.

Aushilfsweise arbeitet Linde im Moment aber im Service Center, das Mo-Sa von 10-18 Uhr geöffnet ist, damit Kundinnen und Kunden bestellte Ware abholen können. Linde ist den Vormittag damit beschäftigt, die vom Kunden zur Abholung bestellte Ware zu verräumen und zu sortieren. Wenn Kunden in das Service Center kommen, kümmert sie sich um die Ausgabe der Produkte und das Kassieren.